Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
en:projekte [2020/01/09 18:10]
kweber [Ongoing Projects]
en:projekte [2021/01/16 19:55] (aktuell)
kweber [Ongoing Projects]
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Pending Projects ======
 +  - **pending** ([[https://​www.bmbf.de/​en/​index.html|BMBF]]):​ AI Tool for Personalized Diagnostic and Therapy in Indistinct Hepatic Injury (PREDICT). ELSA-Begleitforschung.
 +  - **pending** ([[https://​www.volkswagenstiftung.de/​|VW-Stiftung]]):​ Saving autonomy: Assessing patients'​ capacity to consent using artificial intelligence (SMART). Full Grant, Konsortialleiter und Technikfolgenabschätzung durch Prof. Weber.
 +  - **pending** ([[https://​www.volkswagenstiftung.de/​|VW-Stiftung]]):​ Saving autonomy: Assessing patients'​ capacity to consent using artificial intelligence (SMART). Antrag auf Zusatzmodul '​Wissenschaftskommunikation',​ Konsortialleiter Prof. Weber.
 +  - **pending** ([[https://​www.bmwi.de/​|BMWi]]):​ Erhöhung der Verbraucherpartizipation an der Energiewende durch KI-Technologien (EVEKT). ELSA-Begleitforschung.
  
 +====== Ongoing Projects ======
 +  - **2021** (funded by [[https://​www.volkswagenstiftung.de/​|VW-Stiftung]]):​ Saving autonomy: Assessing patients'​ capacity to consent using artificial intelligence (SMART), Zusatzmodul '​Corona'​. Konsortialleiter Prof. Weber.
 +  - **2020-2021** (funded by [[https://​www.volkswagenstiftung.de/​|VW-Stiftung]])):​ [[https://​www.researchgate.net/​project/​Saving-autonomy-Assessing-patients-capacity-to-consent-using-artificial-intelligence-SMART|Saving autonomy: Assessing patients'​ capacity to consent using artificial intelligence (SMART)]]. Planning Grant, Konsortialleiter und Technikfolgenabschätzung durch Prof. Weber ([[http://​www.kompetenzzentrum-sozialinformatik.de/​cms/​data/​uploads/​documents/​Saving autonomy.pdf|Poster]]).
 +  - **2020-2021** (funded by [[https://​rchst.de|RCHST]]):​ Repräsentative Telefonumfrage zur Impfbereitschaft in Zusammenarbeit mit [[https://​www.infas.de/​|infas]]. Prof. Dr. Haug, Prof. Dr. Weber sowie [[https://​www.uni-due.de/​soziologie/​schnell.php|Prof. Dr. Rainer Schnell]], Universität Duisburg-Essen.
 +  - **2020-2021** (funded by [[https://​www.oth-regensburg.de/​|OTH Regensburg]]):​ Interviewstudie zur Impfbereitschaft in Zusammenarbeit mit [[https://​www.gutbefragen.de/​|GUT BEFRAGEN]]. Prof. Dr. Haug, Prof. Dr. Weber sowie [[https://​www.uni-due.de/​soziologie/​schnell.php|Prof. Dr. Rainer Schnell]], Universität Duisburg-Essen.
 +  - **2020** (funded by [[https://​www.btha.cz/​en/​|BTHA]]):​ [[https://​www.oth-regensburg.de/​fakultaeten/​angewandte-sozial-und-gesundheitswissenschaften/​forschung-projekte/​institut-fuer-sozialforschung-und-technikfolgenabschaetzung/​projekte/​weitere-evaluationen-und-befragungen/​forschen-in-der-krise.html|Forschen in der Krise - Wege, Mittel, Bedürfnisse bayerisch-tschechischer Forschungskooperationen in der Corona-Krise]]. Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2019-2023** (funded by Bavarian State Ministry for Health Care, StMGP): [[https://​www.stmgp.bayern.de/​|Telepräsenzroboter für die Pflege und Unterstützung von Schlaganfallpatientinnen und -patienten (TePUS)]] im Rahmen der Förderlinie DeinHaus4.0 im Regierungsbezirk Oberpfalz. Konsortialleiter und ELSA-Forschung durch Prof. Weber.
 +  - **2019-2021** (funded by BMBF): [[https://​www.oth-regensburg.de/​fakultaeten/​angewandte-sozial-und-gesundheitswissenschaften/​forschung-projekte/​institut-fuer-sozialforschung-und-technikfolgenabschaetzung/​projekte/​projekte-im-bereich-gesundheit/​daas-kin.html|Diffusion altersgerechter Assistenzsysteme – Kennzahlenerhebung und Identifikation von Nutzungshemmnissen (DAAS-KIN)]]. Projekt im Rahmen der Förderlinie für Innovations- und Technikanalyse (ITA), Prof. Dr. Weber.
 +  - **2018-2021** (funded by Innovationsfonds des Gemeinsamen Bundesausschusses):​ Analyse und Verbesserung des sektoren- und bereichsübergreifenden Schnittstellen- und Verlegungsmanagements in der Palliativversorgung. Ethische Begleitforschung durch Prof. Dr. Weber.
 +  - **2018-2021** (funded by Bavarian State Ministry for Science and Arts): Stakeholderperspektiven auf KI-unterstützte medizinische Entscheidungsfindung und Entwicklung ethischer Leitlinien für den Einsatz von KI-Systemen in der Medizin (Arbeitstitel). Prof. Dr. Weber (in Kooperation mit einem KI-Bildanalyse Projekt, geleitet von Prof. Dr. Palm).
 +  - **2018-2021** (funded by RCHST): IVG-Vorstudie zu sozialen und moralischen Fragen neuer Reproduktionsmethoden,​ Prof. Dr. Weber.
 +  - **2017-2021** (own funds and funded by [[https://​rchst.de/​|RCHST]]):​ [[https://​www.oth-regensburg.de/​index.php?​id=5360|Prospective study on usability and utility of consumer activity tracker in a geriatric department of a hospital]]. Machbarkeitsstudie zusammen mit dem Caritas St. Josefs-Krankenhaus Regensburg.
 +  - **2014-2022** (funded by Bavarian State Ministry for Science and Arts): [[https://​www.oth-regensburg.de/​de/​forschung/​forschungsprofil/​forschungscluster/​etn.html|Forschungscluster "​Ethik,​ Technologiefolgenforschung und nachhaltige Unternehmensführung"​]] der OTH Regensburg (Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber) und der OTH Amberg-Weiden.
 +
 +====== Previous Projects ======
 +  - **2018-2020** (funded by BMU): Keimzellen des Wandels. Klimaschutz und Ressourcenschonung in Regensburger Nachbarschaften basierend auf Aktivierung,​ Gemeinschaftsbildung und Bewusstseinswandel. [[https://​www.transition-regensburg.de/​|Bürgerbewegung Transition Regensburg e. V.]], Projektleitung Dr. Riederer und Julia Grassinger, M.A., wissenschaftliche Begleitung Prof. Dr. Weber.
 +  - **2017-2020** (funded by BMBF): Mitglied im ethischen Beratungsgremium des Projekts [[http://​www.mobipar-projekt.de/​|MobIPaR. Frühmobilisation von Intensivpatienten durch adaptive Robotik am Bett]], Prof. Dr. Weber.
 +  - **2017-2020** (funded by BMBF): Mitglied im ethischen Beratungsgremium des Projekts [[https://​www.technik-zum-menschen-bringen.de/​projekte/​neurocommtrainer|NeuroCommTrainer. Trainings- und Kommunikationssystem für schwer hirngeschädigte pflegebedürftige Patienten]],​ Prof. Dr. Weber.
 +  - **2017-2020** (funded by BMWi): [[https://​projektinfos.energiewendebauen.de/​|MAGGIE — Restaurierung und energetische Modernisierung des historischen genossenschaftlichen Wohnquartiers Margaretenau in Regensburg]]. Verbundprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. Steffens. Übernahme der ELSA-Begleitforschung durch Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2017-2020** (funded by BMBF): Mitglied im ethischen Beratungsgremium des Projekts [[http://​www.projekt-robina.de/​|ROBINA. Robotische Systeme zur Unterstützung hochgradig motorisch eingeschränkter Pflegebedürftiger]],​ Prof. Dr. Weber.
 +  - **2016-2019** (funded as EU Collaboration and Support Action in HORIZON 2020): [[https://​canvas-project.eu/​canvas/​|CANVAS — Constructing an Alliance for Value-driven Cybersecurity]]. Consortium of 11 partners from 7 European countries. Prof. Dr. Weber takes over the topic of [[https://​www.researchgate.net/​publication/​304895351_Bridging_cybersecurity_and_ethics_the_CANVAS_Consortium_Constructing_an_Alliance_for_Value-driven_Cybersecurity|Health Care and Ethics]]. ​
 +  - **2018** (funded by [[https://​www.uni-regensburg.de/​bayhost/​index.html|Bayerischen Hochschulzentrum für Mittel-, Ost- und Südosteuropa,​ BAYHOST]]): Cybersicherheit in Polen und Deutschland (CyPoD). Förderung als internationales akademisches Projekt: Vorträge und Anbahnung weiterer Forschungs- und Lehrkooperationen mit der [[https://​w.prz.edu.pl/​|TU Rzeszów]].
 +  - **2018** (funded by ZD.B und INDIGO): [[https://​www.it-sicherheit-bayern.de/​news-termine/​termine/​veranstaltung/​save-the-date-workshop-on-ethics-and-cybersecurity-in-health-care-24-04-2018.html?​no_cache=1|Workshop on Ethics and Cybersecurity in Health Care]] im Rahmen des EU-Projekts [[https://​canvas-project.eu/​canvas/​|CANVAS]],​ TechBase Regensburg, 24./​25.05.2018.
 +  - **2017/18** (funded by Integrata-Foundation):​ Vergabe eines Preises der OTH Regensburg und der Integrata-Stiftung für wissenschaftliche Arbeiten zur humanen Nutzung der IT in der Pflege, Ausschreibung Herbst 2017, Vergabe 24. April 2018.
 +  - **2017** (funded by [[http://​www.brocher.ch/​|Brocher Foundation, Switzerland]]):​ Cybersecurity Challenges in Healthcare - Ethical, Legal and Social Aspects. Internationale Tagung im Rahmen des [[https://​canvas-project.eu/​canvas/​|CANVAS-Projekts]],​ 12.-14. Juni 2017.
 +  - **2016-2019** (funded by BMBF): [[http://​re-mic.de/​index.php/​research/​32-projects/​featured-projects/​130-|HaptiVisT — Entwicklung und Evaluierung eines haptisch-visuellen Trainingssystems für chirurgische Eingriffe]]. Übernahme der ELSA-Forschung durch Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2016/17** (funded by Otto Helmut und Alice Eckl-Foundation):​ [[https://​www.oth-regensburg.de/​en/​further-education/​fachtagungen/​gesundheit-im-21-jahrhundert.html|Gesundheit im 21. Jahrhundert]]. Internationale Tagung, OTH Regensburg, 17./​18.03.2017.
 +  - **2016/17** (funded by [[http://​www.integrata-stiftung.de/​|Integrata-Foundation]]):​ Vergabe eines Preises der OTH Regensburg und der Integrata-Stiftung für wissenschaftliche Arbeiten zur humanen Nutzung der IT in der Pflege, [[http://​www.kompetenzzentrum-sozialinformatik.de/​cms/​data/​uploads/​documents/​CfA-eCare2017-Plakat.pdf|Ausschreibung Herbst 2016]], Vergabe 17. März 2017.
 +  - **2015-2020** (funded by BMBF): Mitglied im Ethikbeirat des Verbundprojekts [[http://​projekt.dorfgemeinschaft20.de/​|Dorfgemeinschaft 2.0]] in der Förderlinie Innovakomm, Prof Dr. Weber. ​
 +  - **2015-2018** (funded by Volkswagen-Foundation and Ministery for Science and Culture, Lower Saxony): Assoziierter Projektpartner und Mitglied im strategischen Forschungsbeirat des Projekts [[http://​www.ecoinnovateit.de/​|Nachhaltiger Konsum von Informations- und Kommunikationstechnologie in der digitalen Gesellschaft − Dialog und Transformation durch offene Innovation]],​ Prof. Dr. Weber.
 +  - **2015-2017** (funded by EU Horizon 2020): Mitglied im Ethics Advisory Board des Projekts ​ [[https://​www.cloudteams.eu/​pub/​|CloudTeams (Collaborative Software Development Framework based on Trusted, Secure Cloud-based Pool of Users)]], Prof. Dr. Weber.
 +  - **2014-2016** (funded by TEVA GmbH): [[https://​www.oth-regensburg.de/​fakultaeten/​angewandte-sozial-und-gesundheitswissenschaften/​forschung-projekte/​institut-fuer-sozialforschung-und-technikfolgenabschaetzung/​projekte/​ms-studie.html|Der Einfluss von Fach- und Onlineberatung bei der Behandlung von MS – eine Längsschnittuntersuchung]]. Prof. Dr. Haug, Prof. Dr. Mohr sowie Prof. Dr. Weber
 +  - **2015-2016** (funded by Bertrandt GmbH): Identifikation von Fahrtypen. Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2015** (EXIST Start-Up Grant of German Federal State Brandenburg):​ [[http://​www.cadsanddocs.de/​|Cads and Docs]]. Ausgründungsvorhaben von Absolventen der BTU Cottbus-Senftenberg. Mentor Prof. Dr. Weber.
 +  - **2014** (TWO-Funding by OTH Regensburg):​ Soziale Aspekte der Zusammenarbeit im Technologie- und Wissenschaftsnetzwerk Oberpfalz. Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2013-2017** (funded by BMBF): [[https://​www.oth-regensburg.de/​fakultaeten/​angewandte-sozial-und-gesundheitswissenschaften/​forschung-projekte/​institut-fuer-sozialforschung-und-technikfolgenabschaetzung/​projekte/​newire0.html|Der Einfluss sozialer Netzwerke auf den Wissenstransfer am Beispiel der Reproduktionsmedizin (NeWiRe)]]. Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber. ​
 +  - **2013-2014** (TWO-Funding by OTH Regensburg): ​ E-Mobilität und Carsharing in Regensburg − Soziale Aspekte nachhaltiger Mobilität. Prof. Dr. Haug und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2013** (funded by BMBF): Klausurwoche: ​ Technisierung des Alters – Beitrag für ein gutes Leben? Ethische, rechtliche, soziale und medizinische Aspekte von technischen Assistenzsystemen bei pflege- und hilfsbedürftigen Menschen im fortgeschrittenen Alter. Prof. Dr. Fangerau, Prof. Dr. Weber und PD Dr. Manzeschke. Ulm, 14.-20.07.2013. ​
 +  - **2013** (Drittmittel aus DFG-Motivationspauschale):​ Explorative Studie zur Normgenese in virtuellen Gemeinschaften am Beispiel des Geocaching. Prof. Dr. Weber und Prof. Dr. Haug.
 +  - **2013** (funded by DAAD): Einmonatiger Forschungsaufenthalt von Frau Dr. Marzena Świgoń/​Polen. Eingeworben durch H. Peter Ohly und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2012** (funded by BMBF): Ethische Fragen im Bereich altersgerechter Assistenzsysteme. PD Dr. Manzeschke, Prof. Dr. Fangerau und Prof. Dr. Weber.
 +  - **2007** (funded by ZiF Bielefeld): Durchführung einer Tagung zum Thema "The Use of Implants in Ethical Surveillance Infrastructures:​ Towards a Transdisciplinary Ontology"​ am  Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) in Bielefeld. Organisation durch Kirstie Ball, Torin Monahan, Michael Nagenborg, Karsten Weber und David Murakami Wood .
 +  - **2004-2007** (funded by BMBF): Mobile Internetdienste und Privatsphäre. Teilprojekt im Rahmen eines BMBF-Verbundprojekts.
 +  - **2006** (funded by ZiF Bielefeld): Durchführung einer Tagung zum Thema "​Privatsphäre im interkulturellen Vergleich"​ im Rahmen des Nachwuchsnetzwerkes des  Zentrums für interdisziplinäre Forschung (ZiF) in Bielefeld.
 +  - **2005** (funded by the International Office of BMBF and by the Institute for Pedagogy of DSWE TWP): Symposium "​Wissenschaft zwischen Realismus und Relativismus",​ organisiert von D. Aleksandrowicz,​ L. Koczanowicz und K. Weber in Zusammenarbeit mit der Lower-Silesian University, Breslau.
 +  - **2004** (funded by EU EFRE): Antrag für die kulturwissenschaftliche Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) zur Verbesserung der technischen Infrastruktur in der Lehre, 50:​50-Kofinanzierung.
 +  - **2000-2003** (own funds): Ethik der Informationstechnologie. Habilitationsprojekt. ​
 +  - **2002** (own funds): Elektronisches Publizieren. Empirische Untersuchung des Stellenwerts elektronischer Publikationen. ​
 +  - **2000-2001** (own funds): Tauschen oder Kaufen? Das Projekt versuchte mithilfe einer Online-Umfrage,​ empirische Hinweise für die Entstehung von Normen unter den Bedingungen der (relativen) Anonymität im Internet zu gewinnen.
 +  - **1996-1998** (funded by LMWFK Baden-Württemberg):​ Befunde der Medienwirkungsforschung. Beitrag zum Abschlussbericht des Projekts "​Gewaltdarstellungen in den Medien",​ Projektleitung Prof. Dr. Spinner, Mitarbeiter Michael Nagenborg, Karsten Weber.