Logo: FK Maschinenbau
Logo: Regensburg


Die Feinstaubbelastung beim Smoken und Grillen soll mittels digitaler Messtechnik (Arduino) zunächst analysiert werden. Im zweiten Schritt sollen Maßnahmen zur Verminderung der Feinstaubbelastung, (z.B. Zuluftregelung) ergriffen werden, die das Grillergebnis aber nicht beeinträchtigen. Versuche können am Fakultätsgrill durchgeführt werden, es wäre aber vorteilhaft, wenn die Gruppe im Coronafall auch zu Hause arbeitsfähig wäre.

© 2004- 2018. oth regensburg - fk maschinenbau.  IMPRESSUM
zuletzt geändert am 16.01.2018